Donnerstag, 12. September 2013

Traumhaftes Wetter begrüßte mich am Morgen. In der Nacht war es leider recht kalt (sogar im Motelzimmer). Meine Wanderung begann am Echo Point keine 200 m vom Motel entfernt. Hier befinden sich auch die 3 Schwestern, eine Felsformation. Viel beeindruckender finde ich das gesamte Panorama. Besonders auf dem Weg runter ins Tal. Über den Grant Stairway (ca. 900 Stufen) und diversen Aussichtspunkten immer weiter runter. Das besondere ist, dass der Weg direkt an der Felswand klebt und extrem steil ist. Unten im Tal befindet sich die Scenic World. Ein Freilichtmuseum über den alten Bergbau und die Botanik im Nationpark. 2 Seilbahnen und die steilste Schienenseilbahn der Welt verbinden Tal mit der Klippe oben. Einmalig! Tagesfazit: ca. 15 - 20 km gewandert, ca. 1200 Stufen überwunden,  500 Fotos geschossen und 5 Blasen an den Füßen. Aber schaut selbst:











Katoomba Falls

Katoomba Cascades




1 Kommentar:

  1. Anonym12.9.13

    Brüderchen ich werd dir nie verzeihen dass du mich nicht mitgenommen hast!! Das ist sooo traumhaft schön dort! Genieß die Zeit und hab Spaß =)

    AntwortenLöschen